Im Retail Marketing heißt das oberste Gebot Optimierung des Shoppingerlebnisses. Wer in seinem Geschäft z. B. Wlan anbietet, hat zwei Optionen: entweder bezahlt man selbst oder der Kunde für die Internetverbindung. Mittlerweile sollte nur noch die erste Option ernsthaft in Erwägung gezogen werden. Per Passwort erhält jeder Kunde Zugang. Was, wenn man aber doch etwas Wertvolles vom Kunden für den Zugang bekommen würde? Ein bisschen Social-Währung: Likes, Pins, Followers.

Wlan für alle! (die uns liken)

Die neue Software von Mood Media erlaubt genau das. Wer diesen speziellen Router in seinem Geschäft installiert, ermöglicht es seinen Kunden per Facebook, Twitter oder Instagram auf das Wlan zuzugreifen. Resultat ist ein stetiger Zuwachs der eigenen Likes und Follower, die auch in der Realität schon einmal im Geschäft zugegen waren.

Darüber hinaus ist es aber auch eine Chance, Kunden schon im Geschäft in das Social Marketing einzubinden. Aktionen wie Nachlässe, exklusive Angebote für Social-Nutzer oder Gewinnspiele können so kommuniziert werden, bevor der Kunde zu Hause einen per Verpackung, Rechnung oder Flyer auf das Social-Angebot des Unternehmens aufmerksam gemacht wird.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedin