Unternehmensangebote werden über Messengerdienste völlig anders wahr-, und angenommen als auf der firmeneigenen Website. Was bringt Conversational Commerce?